Schußwallgasse 5/9, 1050 Wien

Zahnersatz

Geht ein Zahn verloren, so bleibt eine Lücke zurück, die nicht nur ein ästhetisches Problem darstellt. Dauerhafte Lücken im Gebiss können sowohl die Kiefergelenke schädigen, als auch die Kau- und Sprachfunktion Ihrer Zähne beeinträchtigen, weil sich die Nachbarzähne von beiden Seiten in die Zahnlücke hineinbewegen. Eine Brücke bietet die technische Möglichkeit, einerseits die Funktionalität des Kauapparates wieder herzustellen und genügt andererseits auch Ihren ästhetischen Ansprüchen.

Was ist eine Zahnbrücke? Sie ist ein festsitzender Zahnersatz, der in der Zahnlücke direkt auf das Zahnfleisch vom Kiefer ohne chirurgischen Eingriff aufgesetzt wird, wobei die an die Zahnlücke angrenzenden gesunden Zähne beschliffen und als Brückenpfeiler überkront werden. Dadurch entspricht das Beiß- und Zungengefühl wieder dem Gefühl natürlicher Zähne. Auch optisch unterscheidet sich der Zahnersatz kaum von Ihren natürlichen Zähnen.

[URLAUB]

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

die Ordination ist vom 05.08.2019 bis 01.09.2019 geschlossen und öffnet erst ab dem 02.09.2019 wieder.

Beste Grüße

das Zahnarzt Team